Dienstag, 18. Dezember 2007

Rouladen mit ...

... Rotkohl und Klöße. Lecker. Und so gehts für 3 Personen:

  • 6 Scheiben Rouladen
  • 6 Scheiben fetten Speck
  • Gürkchen oder Cornichons
  • 1 Zwiebel
  • Senf
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Zitrone
  • Brühe
Die Rouladen mit einem Spritzer Zitrone und ordentlich Senf einreiben. Beim Senf sollte man nach Geschmack gehen, wer es etwas deftiger mag, sollte den scharfen Senf nehmen, wer es milder mag natürlich den mittelscharfen Senf. Den Senf übrigens nur auf die Seite verteilen, wo auch die Füllung hin soll. Dann leicht salzen, pfeffern und mit etwas Paprikapulver würzen. Dann jeweils eine 1/8 Zwiebel, ich finde das reicht, Gürkchen und Speck an einem Ende der Roulade, wenn diese ein etwas breiteres Ende hat dann dort, legen und von dort einwickeln. Das ganze dann mit einem Zahnstocher, schwierig, oder mit Bindfaden, einfach, befestigen. Das ganze ist wirklich einfach und geht sehr schnell. Ich brauche dafür je nach Vorbereitung etwa 30 - 45 Minuten.

Dann einen Topf mit einem breiten Boden verwenden, damit die Rouladen ordentlich Platz haben. In heißem Öl, wirklich Öl verwenden, das wird heißer, von allen Seiten anbraten. Dann mit Brühe ablöschen. Je nach Größe der Rouladen die Menge der Brühe wählen, die Rouladen sollten danach 3/4 in Flüssigkeit liegen. Wenn man keine Lust hat auf Brühe kann man auch die fertige Gewürzmischung von Maggi nehmen und mit Wasser ablöschen. Ich füge dann noch mindestens 2 Gläser guten Rotwein hinzu. Das ganze dann im geschlossenen Topf (kein Schnellkochtopf) mindestens auf kleiner Flamme köcheln lassen. Immer wieder prüfen, ob es noch köcheld.

Dazu noch Knödel und Rotkohl und die Flüssigkeit aus dem Rouladentopf als Soße ... fertig. Sieht dann so aus, auf Froschtellern, aber das fiel mir erst später auf.

Dazu gibt es dann entweder Rotwein oder ein Bier. Perfekt für diese Jahreszeit.

Kommentare:

daniela hat gesagt…

Warum ist das Rezept ausgerechnet auf 3 Personen ausgelegt?
Wolltest Du Alex & mich bekochen? ;-)

Christoph hat gesagt…

Zufall ... aber wir können gerne im Januar noch mal darüber regen ;)